schliessen
Startseite
Unser Club
Projekte
Termine
Treffen/Kontakt
Archiv
Intern

Inner wheel Jahr 2019/20

Unser Übergabemeeting 2019/2020 fand in idyllischer Umgebung statt. Im Wirtshaus von Johann Gerner erwarteten uns vorzügliche Speisen und Getränke. Liebevoll von Marga gestaltete Gestecke schmückten die Tische. Das neue Inner Wheel Jahr steht unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark".

Der neue Vorstand

Blumenschmuck

Amtskette

Pastpräsidentin Conny Klumm und Päsidentin Christa Sous-Kulke.

Augustmeeting 2019 - Ein Meeting der besonderen Art

Die Schweiz hat Geburtstag.

Doris Hofmann feiert mit uns.

Franka Struve

Schockolade zum Nationalfeiertag der Schweiz.

Am 1. August 1291 wurde die Schweiz gegründet, mit den drei Urkantonen Uri, Schwyz und Unterwalden. Diese schworen sich im sog. Rüthlischwur gegenseitig Unterstützung. Jeder Kanton hatte eine eigene Verfassung. Mittlerweile hat die Schweiz 26 Kantone. Seit 1848 gibt es den modernen Bundesstaat mit einer Bundesverfassung. Die Neutralität der Schweiz geht auf den Wiener Kongress 1815 zurück.

Graubünden ist die Heimat von Doris Hofmann.

Ehrenamtstand am Erlanger Weihnachtsmarkt

Auch im Jahr 2019 gab es unseren Ehrenamtstand am Erlanger Weihnachtsmarkt. Der Erlös geht an Asante und den Kinderschutzbund

Liebevoll dekoriert - unser Ehrenamtstand am Erlanger Weihnachtsmarkt.

Gehäkelte Engel des Asanteprojektes.

Alles mit Liebe gemacht.

Köstliches für einen guten Zweck.

 

Unsere Weihnachtsfeier am 5. Dezember 2019 im Bayerischen Hof

Hanne Heil-Vestners Buch.

Pfeffriges Geburtstagsgeschenk unserer Präsidentin Christa Sous-Kulke.

Weihnachtlicher Tischschmuck.

Liebevoll gestalteter Weihnachtsschmuck.

Festlich gekleidete Freundinnen trafen sich im weihnachtlich geschmückten Bayerischen Hof zur Clubweihnachtsfeier. Präsidentin Christa Sous-Kulke hatte einige Freundinnen gebeten von Weihnachten in der Kindheit zu erzählen. Unsere Freundin Hanne Heil-Vestner überreichte zehn der von ihr verfassten Bücher - Begegnungen mit Heinrich Kirchner - als Spende.

Hanne schenkt dem Club 10 der von ihr verfassten Bücher.

Junimeeting 2019

Unser Meeeting am 4. Juni, fand wegen der Coronabeschränkungen wieder online und nicht, wie geplant und sorgfältig vorbereitet, im Kirchner-Skulpturengarten statt.

Online schilderte uns Hanne Heil-Vestner überaus lebendig das Werdens ihres Buches und ließ sie uns an ihrer Begeisterung für die Kunst und den Menschen Kirchner teilhaben.

Hanne weckte das Verständnis für die Skulpturen und versprach den Garten in "besseren Zeiten" mit uns zu erkunden.

Wächter im Garten Eden.

   |   
   |   
   |