schliessen
Startseite
Unser Club
Projekte
Termine
Treffen/Kontakt
Archiv
Intern
Benefizaktionen

Benefizaktivitäten unseres Clubs

Unser Club erwirtschaftet die Mittel für seinen sozialen Einsatz hauptsächlich durch Spenden. Darüber hinaus finden auch Benefizaktivitäten statt.




Mit dem Flohmarkt am Bohlenplatz - am 2. Juli 2022 - unterstützen wir wieder Sozialprojekte unseres Clubs.

Unser Flohmarkt am 2. Juli 2022 war wieder sehr erfolgreich. Das Verkaufsteam mit Präsidentin Monika Roscher freute sich über den sehr guten Erlös.

Er wird für verschiedene Sozialprojekte unseres Clubs verwendet. Bilder: Monika Roscher (lSeiten), Doris Hofmann (Gruppenbild, Mitte)


Mit dem Flohmarkt am Bohlenplatz - am 7. August 2021 - unterstützten wir " STEP e.V. " in Erlangen.

Unser Flohmarkt am 7. August 2021 war ein voller Erfolg. Präsidentin Dr. Michaela-Kladny freute sich über den stattlichen Erlös, der an das Projekt " STEP e.V. " in Erlangen ging..

Bilder: Dr. Ute-Michaela Kladny

Gisela Dönig spendete Gingobäumchen, Präsidentin Dr. Ute-Michaela Kladny die Kakteen "Königin der Nacht".

Alle Beteiligten hatten viel Freude an der gemeinsamen Aktion.


Flohmarkt am Bohlenplatz im Juli 2019 und Juli 2018,

für das gemeinsame Dinnerwheelprojekte mit unseren drei Nürnberger Nachbarclubs: „Sonderfond gegen Armut und Obdachlosigkeit in Erlangen“.

Erlangen 6.7.2019 – Für knapp 720 Euro setzen die Freundlinnen des Inner Wheel Clubs Erlangen Waren auf dem Flohmarkt am Bohlenplatz um .Von 8 Uhr bis 16 Uhr standen die Verkäuferinnen teils bei glühender Hitze mit Rat und Tat zur Seite.

Bericht und Foto Franka Struve-Waasner:

Die frisch gebackene Präsidentin des Clubs, Christa Sous-Kulke, beschreibt den Tagesablauf: „Obwohl wir die Stände noch nicht ganz aufgebaut hatten, herrschte schon vor acht Uhr ein großer Andrang bis zwölf Uhr. Dann kam die großen Hitze!“

Als sehr attraktives Produkt erwiesen sich die vielen Handtaschen, die sehr schnell an den Mann/die Frau gebracht wurden. Die Osterdekoration erfordert in Zukunft einen höheren Werbeaufwand, denn diese entpuppte sich als Ladenhüter. Schmunzeln auf dem Gesicht der Freundinnen stellte sich beim Anblick der zwei knalligen pinken und schwarzen Büstenhalter ein – Wer ist die edle Spenderin? – die ebenfalls zum Verkauf standen. Großer Beliebtheit erfreuten sich Kinderfahrzeuge. Spielsachen waren nicht im Sortiment. Die zahlreichen Kristallgläser verkauften sich schnell. Die übrig gebliebenen Waren sind bei Sybille Petermann eingelagert. Einige Teile mussten auch entsorgt werden. „Zu hässlich!“ war die einstimmige Meinung über ein Gefäß in Form eines Weinfasses.

Claudia Schifferer gratulierte in der WhatsApp-Gruppe des Clubs: „Herzlichen Glückwunsch an alle, die diesen Erfolg ermöglicht haben. Bravo!..“



Schon im Jahr 2018 ging der Flohmarkterlös an das Dinner Wheel Projekt „Sonderfonds gegen Armut und Obdachlosigkeit in Erlangen“.

(Foto: Christa Rieder)

Super Wetter und beste Laune beim Flohmarkt 2018 am Bohlenplatz.


Zur Finanzierung von Spenden verkaufte unser Club im Ehrenamtsstand am Erlanger Weihnachtsmarkt selbst hergestelltes Gebäck, Marmeladen, kleine Geschenke, hübsch verpackt und vieles andere mehr.


Ein voller Erfolg war der Jazzfrühschoppen von Präsidentin 2015/16 Elfi Kühn.
Zugunsten des Schulmaterialladens veranstaltete unser Club 2016 einen Jazzfrühschoppen in der Forchheimer Kaiserpfalz. Der Schulmaterialladen soll finanziell nicht so gut gestellten Familien den Einkauf von günstigen Schulmaterialien ermöglichen.


Zu Gunsten des Bündnisses für Familien – Familienpaten in Erlangen


   |   
   |   
   |